Kontakt

Vom 19. bis 23.10. bleibt das Ladengeschäft geschlossen! Telefonisch sind wir erreichbar und die Monteure sind für Sie im Einsatz.

Wärmepumpenspeicher von NIBE
Intelligente Nutzung natürlicher Energien

Nutzen Sie überschüs­sige Energie, indem Sie Warmwasser in einem Warmwas­serspeicher speichern, der an Ihre NIBE Wärme­pumpe angeschlossen ist. So senken Sie Ihre Heiz­kosten und leisten gleichzeitig einen Beitrag zum Umwelt­schutz.

NIBE Installateur

Bei NIBE finden Sie vom kosten­günstigen Pufferspeicher bis zum Hygiene-Kombi­speicher stets eine passende Lösung. Alle Speicher kommen aus eigener Produktion. Die Trinkwas­serspeicher führt NIBE in Deutschland als email­lierte Speicher aus. Seit Jahr­zehnten liefert NIBE führende Qualität in Genauigkeit und Zuverläs­sigkeit. Die glasartige glatte Ober­fläche bietet beste hygienische Voraus­setzungen und ist bakteriologisch einwand­frei. Sie ist widerstands­fähig und auch bei aggres­siveren Wasser­qualitäten einsetzbar. Gegenüber anderen Werk­stoffen in der Trinkwasser­installation ist das Material elektrisch neutral.

Die Speicher sind in spezieller Weise zur Verwen­dung mit Wärmepumpen geeignet, in den System­paketen von NIBE finden Sie immer eine profes­sionelle Vorauswahl.

NIBE UKVS

  • Solar-Pufferspeicher
  • Speichervolumen bis zu 500 Liter
  • Wand- oder Bodenmontage

NIBE DD-ST Kältepufferspeicher

  • Kältepufferspeicher
  • Geeignet für Kühlung und Heizung
  • Mediumtemperaturen von -10 °C bis + 90 °C

NIBE VPB/VPBS

  • Integriertes Design zusammen mit Erdwärme­pumpe F1145 / F1155
  • Angepasst für ein komplet­tes System mit FLM und der F1145 / F1155-Serie

NIBE UKV

  • Einsatz als hydraulische Weiche
  • Einsatz als Pufferspeicher
  • Typ UKV 40 sowie UKV 100 sind für die Wand­montage konzipiert

NIBE DD-WH Multifunktionsspeicher

  • Puffer- und brauchwasserspeicher in einem
  • Optimale Temperaturschichtung
  • Wird immer mit der niedrigsten Speicher­temperatur gespeist
  • Lange Wärmepumpen-Laufzeit

NIBE DD-WH Brauchwasserspeicher

  • Konzipiert für Wärmepumpenleistung bis zu 15 kW
  • Sehr großer Wärmeübertrager
  • Geringer Stillstandsverlust durch geschäumte Iso­lierung
  • Anschluss für optionalen ELT-Heizpatrone

NIBE DD-WH Brauchwasserspeicher mit Solar

  • Konzipiert für den Anschluss von Wärme­pumpen mit bis zu 40 kW Heiz­leistung
  • Integrierter Solarwärmetauscher
  • Insbesondere prädestiniert zur Kombination mit leistungs­starken NIBE Luft/Wasser-/ oder Sole/Wasser-Wärme­pumpen.
  • Geringer Stillstandsverlust durch 100 mm Vlies-Wärme­dämmung
  • Brauchwassererwärmung im Durchflus­sprinzip

NIBE AHP/AHPH

  • Modular erweiterbares Speicher­system
  • Trinkwasserwärmetauscher integriert
  • Hygienische Brauchwasserbereitung im Durchflus­sprinzip
  • Vielfältige Einsatzmöglichkeiten in Kombination mit NIBE Wärme­pumpen
  • Edelstahl-Brauchwasser-Wärme­tauscher kann alternativ zur Brauch­wasser-Vorerwärmung genutzt werden

NIBE DD-WH Kombispeicher

  • Kombispeicher für Heizung und Brauch­warmwasser
  • Ausführung als Dop­pelmantelspeicher mit 2 Puf­ferzonen, die durch eine Schichtungsronde getrennt sind
  • Vorbereitet zur Aufnahme eines Solarwärmetauschers
  • Integrierter Warmwasser-Zirkulationsanschluss
  • Geringer Stillstandsverlust durch 100 mm Vlies

NIBE DD-ST Heizungspufferspeicher

  • Konzipiert für höhere Wärmepumpenleistung
  • Geringe Stillstandsverlust durch 100 mm Wärme­dämmung der Varianten F
  • Die Speicher mit 155 mm Isolierung haben einen sehr guten Wärme­dämmwert, Variante FI
  • Anschluss für optionale ELT-Heizpatrone

NIBE VPA 300/200

  • Konzipiert für Wärmepumpen­leistung bis zu 15 kW
  • Wärmeisolierung aus Polyuethan

HINWEIS: Verantwortlich für den Inhalt dieser Seite ist die ieQ-systems GmbH & Co. KG